Lupenbrillen

Die Lupenbrille (quasi eine Brille mit vorgesetzter Lupe) zeigt in einem definierten Ausschnitt ein präzises vergrößertes Arbeitsfeld. Die Kenntnis des üblichen Arbeitsabstandes ist daher auch wesentlich bei der Wahl der Lupenbrille, da die Linsensysteme auf bestimmte Entfernungen abgestimmt sind. Die Lupenbrille, überwiegend vom Profibereich genutzt, zeigt ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis. Ein klassischer Einsatzbereich ist die Zahnarztmedizin, aber auch in der Kriminaltechnik oder im Labor wird diese Vergrößerungshilfe bevorzugt.